Login

Register

Login

Register

Basisseminar Wundexperte - Herbst 2020

ICW Kursnummer 2020-W-206

Leitziel der Bildungsmaßnahme

Die Absolvierung des Basisseminars der Initiative Chronische Wunden e.V. (ICW®) befähigt zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen. Das Seminar umfasst mindestens 56 Stunden Lehre (à 45 Minuten) plus 16 Stunden (à 60 Minuten) Hospitation und schließt mit einem zweiteiligen Leistungsnachweis, bestehend aus einer Klausur und einer Hausarbeit ab. Die Lernziele und Lerninhalte sind im Kontext des nationalen Gesundheitssystems zu sehen. Nähere Informationen auf der Homepage der ICW® www.icw.de.

Zeitplan:

05.10.2020 – 08.10.2020 jeweils von 08:30 – 15:45 Uhr
19.10.2020 – 21.10.2020 jeweils von 08:30 – 15:45 Uhr
16.11.2020 Prüfung von 09:00 – 10:30 Uhr

Auszug aus den Lerninhalten

  • Expertenstandard
  • Haut/Hautpflege
  • Wundarten und –heilung
  • Wundbeurteilung / Dokumentation
  • Recht
  • Dekubitus / Prophylaxe
  • Diabetisches Fußsyndrom / Prophylaxe
  • Ulcus Cruris / Prophylaxe / Kompression
  • Wundversorgung / Wundverbände
  • Schmerz
  • Hygiene
  • Finanzierung der Wundversorgung
  • Edukation

Zertifikat

Die Teilnehmer erwerben nach Bestehen beider Prüfungsteile den Abschluss „Wundexperte ICW®“. Das Zertifikat ist auf fünf Jahre ab Ausstellung befristet. Pro Jahr müssen mindestens acht Fortbildungspunkte nachgewiesen werden. Die Wupco GmbH bietet regelmäßige Rezertifizierungsfortbildungen an. Wir informieren Sie gerne zu den Fortbildungen, die gemäß den Richtlinien des Curriculums der Initiative Chronische Wunden (ICW®) durchgeführt werden unter www.wupco.de

Zielgruppen

Das Basisseminar richtet sich an folgende Berufsgruppen:

  • Apotheker
  • Ärzte (Humanmedizin)
  • Heilpraktiker
  • Heilerziehungspfleger
  • Medizinische Fachangestellte (MFA)
  • Operationstechnische Assistenten (OTA)
  • Pflegefachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger)
  • Podologen
  • Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut

Nur die in der Zielgruppe genannten Berufsgruppen können die Zertifizierung der ICW/TÜV PersCert zum Wundexperten ICW® erlangen.

Unterlagen

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:
Urkunde der Berufserlaubnis

Gebühren inkl. Mehrwertsteuer

Kursgebühr: € 900,–
Prüfungs- und Verwaltungsgebühren, Kursunterlagen, Pausensnacks & Getränke: € 150,–

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Die Gesamtkosten des Seminars von 1.050,00 € sind an die Wupco GmbH zu entrichten. Eine Rechnung geht Ihnen rechtzeitig zu. Eine Abmeldung muss schriftlich erfolgen an die Geschäftsstelle der Wupco GmbH. Bis vier Wochen vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr von 5 % der Seminargesamtkosten erhoben. Erfolgt die Abmeldung später als vier Wochen vor Seminarbeginn, ist die Seminargebühr in voller Höhe zu entrichten. Wir behalten uns vor, im Ausnahmefall Referenten zu wechseln, die Veranstaltung zu verlegen oder abzusagen.

Veranstaltungsort:

Wupco Schulungszentrum, Industriestraße 36, 79194 Gundelfingen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Dieses Seminar buchen
Kursbezeichnung

Basisseminar Wundexperte ICW®

Preis

1.050,00€ (inkl. MwSt.) pro Person


Informationen zu Teilnehmer

Rechnungsadresse Arbeitgeber
Rechnungsadresse Teilnehmer

Bitte achten Sie auf die korrekte Angabe Ihrer Email, da Sie sonst von uns keine Nachrichten erhalten können.


Informationen zur Buchung

Ich habe die Erklärung zur Verarbeitung, Nutzung und Speicherung meiner Daten im Rahmen der Nutzung dieser Webseite gelesen (Datenschutzerklärung) und verstanden und stimme mit dem Absenden meiner Nachricht zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@wupco.de widerrufen.

Bitte warten …

In Kooperation mit:

Wund-Kompetenz-Zentrum Freiburg GmbH
Zähringer Str. 14
79108 Freiburg


Allgemeine Unterlagen zum Download